Migrationsdienste

Wir bieten professionelle Angebote speziell für Menschen mit Migrations- und Fluchtgeschichte – aber auch für interessierte Helfer, Institutionen und Behörden in folgenden Bereichen:

Für alle Menschen mit unsicherem Aufenthalt (Asylsuchende, Asylberechtigte, Konventionsflüchtlinge, De-facto-Flüchtlinge und Menschen ohne Aufenthaltstitel) ist seit über 30 Jahren unsere regionale Flüchtlingsberatung zuständig. Sie finden hier Sozial- und Rechtsberatung im Bereich Asyl- und Aufenthalt. Ein Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung traumatisierter Flüchtlinge bei der Aufarbeitung ihrer Erlebnisse und bei der Integration in die Aufnahmegesellschaft. Sie wollen sich im Ehrenamt für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund einsetzen oder sie engagieren sich bereits und brauchen weitergehende Unterstützung oder Weiterbildungen? Wir koordinieren Einsatzmöglichkeiten und vermitteln auch Flüchtlingspatenschaften (Wuppertandems).

So erreichen Sie uns

Migrationsdienste

Elberfelder Straße 87
42285 Wuppertal

Tel. 0202 / 269 21 - 100
Fax 0202 / 269 21 - 222

Abteilungsleitung

Achim Pohlmann

apohlmann(at)diakonie-wuppertal.de

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0