Stadtteilservice Vohwinkel

Ziel des gemeinnützigen Projektes ist die Förderung des Zusammenlebens in Vohwinkel. Der Stadtteilservice ist ein schnelles und unbürokratisches Angebot zur Unterstützung sozialer Einrichtungen und der Hilfe und Begleitung älterer oder hilfebedürftiger Menschen im Quartier.

Unser Angebot

Das Projekt richtet sich an langzeitarbeitslose Frauen und Männer und gibt ihnen die Möglichkeit, sich in ihrem Stadtteil zu engagieren, um so das Leben im Quartier attraktiver zu gestalten. Hierbei werden berufliche Grund- und Schlüsselqualifikationen zur Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, eigene Interessen und Fähigkeiten zu erkennen und Ressourcen auszubauen.

Chancen verbessern - berufliche Aktivierung

Um die beruflichen Chancen zu verbessern, nehmen die Teilnehmenden regelmäßig an der Aktivierung zur beruflichen Eingliederung teil. Das Angebot umfasst ein passgenaues Unterstützungsangebot, orientiert an den individuellen Bedürfnissen und Lebensumständen. Gemeinsam mit den sozialpädagogischen Fachkräften werden Fähigkeiten und Neigungen entwickelt, mit der Zielsetzung, auf dem Arbeitsmarkt (wieder) Fuß zu fassen, einen Abschluss nachzuholen oder aber alternative Maßnahmen zur weiteren Qualifizierung zu finden.

Der Stadtteilservice Vohwinkel unterstützt soziale Aktivitäten im Quartier

Wir bieten Menschen mit Unterstützungsbedarf schnelle und unkomplizierte Alltagshilfen an. Dies kann der alleinerziehende Vater sein, der Unterstützung beim Einkaufen benötigt, die Rollstuhlfahrerin, die zum Arzt begleitet werden muss oder die alleinstehende Seniorin, die persönliche Ansprache und Kontakt benötigt. Gerne unterstützen wir aber auch Seniorenheime bei der täglichen Freizeitgestaltung der Menschen. Zudem helfen wir Kirchengemeinden, Schulen und gemeinnützigen Vereinen bei der Durchführung von Festen, beim Umstellen von Möbeln etc.

So erreichen Sie uns

Stadtteilservice Vohwinkel

Natrather Str. 148
42327 Wuppertal

Tel: 0202 241 36 42
Fax: 0202 267 917 5

Projektleitung

Torsten Angenendt

Tel: 0202 241 36 43
E-Mail:tangenendt(at)diakonie-wuppertal.de

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0