Statt Wahl-O-Mat jetzt Sozial-O-Mat

Nachdem der Wahl-O-Mat kurzfristig abgeschaltet war, versuchen Sie doch mal den Sozial-O-Maten der Diakonie Deutschland. Er beschränkt sich auf sozialpolitische Themen und die im Bundestag vertretenen Parteien.

Statt Wahl-O-Mat jetzt Sozial-O-Mat

Nachdem der Wahl-O-Mat kurzfristig abgeschaltet war, versuchen Sie doch mal den Sozial-O-Maten der Diakonie Deutschland. Er beschränkt sich auf sozialpolitische Themen und die im Bundestag vertretenen Parteien.

Vier Abende zu Karl Barth

Mit dem Karl-Barth-Jahr 2019 erinnern Evangelische Kirchen europaweit an den „Kirchenvater“ des 20. Jahrhunderts. In Wuppertal finden vier Abende statt. Letzter jetzt am 28.05.

Vier Abende zu Karl Barth

Mit dem Karl-Barth-Jahr 2019 erinnern Evangelische Kirchen europaweit an den „Kirchenvater“ des 20. Jahrhunderts. In Wuppertal finden vier Abende statt. Letzter jetzt am 28.05.

Gemeinsamer Info- und Austauschabend

Das Team der Migrationsdienste lädt am Montag, den 03.06.2019 zu einem Info- und Austauschabend für ehrenamtliche Unterstützer und Unterstützerinnen für Geflüchtete und Migranten.

Europa geht uns Christen an

Eine Broschüre der EKD erklärt, warum es sich als Christ lohnt, die Richtung der Europapolitik mitzugestalten.

Europa geht uns Christen an

Eine Broschüre der EKD erklärt, warum es sich als Christ lohnt, die Richtung der Europapolitik mitzugestalten.

Austausch: Ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer

Jeden 4. Montag im Monat von 15:00 bis 16:30 Uhr in der CityKirche mit dem Evangelischen Verein für Betreuungen, Vormundschaften und Pflegschaften

Der Johannes-Prolog kalligraphisch

Wieder ist ein Gast mit einem Kunstwerk in den Abend-Gottesdienst des Petrus-Krankenhauses eingeladen: Die Wuppertaler Kalligraphin Sabine Danielzig. (17.5.)

Der Johannes-Prolog kalligraphisch

Wieder ist ein Gast mit einem Kunstwerk in den Abend-Gottesdienst des Petrus-Krankenhauses eingeladen: Die Wuppertaler Kalligraphin Sabine Danielzig. (17.5.)