„Die Menschen sind offenherziger“

Wie hat sich die Arbeit mit obdachlosen Menschen durch Corona verändert? Ein Gespräch mit Sozialarbeiter Klaus Krampitz von der Diakonie.

"Rassismus erlebe ich tagtäglich"

Rassismus in Wuppertal? Wir haben im Kirchenkreis nachgefragt, heute bei Naciye Alpay von der Diakonie Wupperta:

Neue Krisenhotline der Schuldner- und Insolvenzberatung

Durch die Corona-Pandemie geraten viele Menschen in wirtschaftliche und finanzielle Schwierigkeiten. Die Schuldner- und Insolvenzberatung der Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe hat für Betroffene eine Krisenhotline eingerichtet.

Neue Lebensmittelausgabe in der Diakoniekirche

Die Diakonie Wuppertal teilt in Kooperation mit der Tafel und der Stadtmission ab Freitag Lebensmittel an bedürftige Wuppertalerinnen und Wuppertaler in der Diakoniekirche aus.

Neue alte Schätze

Wort von Superintendentin und Stadtdechant zur Corona-Situation, auch erschienen in Westdeutscher Zeitung und Wuppertaler Rundschau.

Für Vielfalt - Gegen Hetze

Das Bündnis Talvielfalt, an dem der Kirchenkreis beteiligt bist, ruft zur Demo am Samstag auf. Vorher Andacht in der CityKirche.

„Nachvollziehbar, dass der Abend polarisiert“

Antonia Dicken-Begrich, Vorsitzende des Trägervereins Begegnungsstätte Alte Synagoge, moderiert die Veranstaltung „Die Neuausrichtung des Bundesverfassungsschutzes im Kampf gegen den Rechtsextremismus“. Ein Interview.

Mahnwache für minderjährige Flüchtlinge

Die Aktion Seebrücke ruft am 8.2. zu einem Aktionstag auf - in Wuppertal findet eine Mahnwache statt.

Bündnis kauft Schiff für Seenotrettung

Das von der evangelischen Kirche mitbegründete Bündnis "United4Rescue" hat ein Schiff für die geplanten Rettungen im Mittelmeer erworben.

Evangelische Kirche baut Youtube-Netzwerk auf

Die Evangelische Kirche in Deutschland verstärkt ihre Präsenz auf Youtube. Neben "Jana glaubt" soll es im nächsten Jahr einen mehrstimmigen evangelischen Auftritt geben.