Grünflächen am Pflegezentrum Haus Hardt können weiter als Garten genutzt werden

29.08.2018 - Pressespiegel

Archivfoto: Pixabay-congerdesign

Das im Bürgerbudget erfolgreiche Großprojekt Urban Gardening muss umgeplant werden. Angedacht war ein Urban Gardening-Projekt auf den Grünflächen, die das Pflegezentrums Haus Hardt der Diakonischen Altenhilfe Wuppertal als Garten nutzt. 

Die Westdeutsche Zeitung berichtet über den aktuellen Stand des Projekts Urban Gardening.

text/foto: westdeutsche zeitung

 

Den Artikel der WZ finden Sie hier zum Nachlesen.

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0