„Letzte Ernte“ – Finissage der Ausstellung in der CityKirche Elberfeld

Stille, Musik, Gedanken. Die meditative Andacht in der CityKirche am Samstagabend vor dem 1. Advent bot den richtigen Rahmen für abschließende Worte zur Ausstellung „Letzte Ernte“.

Katharina Ruth und Johannes Nattland

Katharina Ruth (Leiterin des ambulanten Hopsizdienstes) und Pfarrer Johannes Nattland gaben mit einfühlenden und erläuternden Worten nochmals Einblick in die Entstehung der Bilder. Und auch die Wirkung der Bilder auf manch Betrachtenden bildete einen Aspekt in den Gedanken von Katharina Ruth und Johannes Nattland.
Die Andacht an diesem besonderen Samstagabend im Advent sprach Dr. Werner Kleine, Pfarrer der katholischen CityKirche. Fast schon eine Tradition ist es, dass Pfarrer Dr. Kleine diese erste Andacht im Advent hält. Auch er ging auf die Bilder der Ausstellung ein, auf die Nähe des Todes und auf das Leben. Glaube, Liebe und Hoffnung.

An den Samstagabenden im Advent bietet die CityKirche Elberfeld im Vorweihnachtsstress kurze Augenblicke der Besinnung an. Zwischen Weihnachtseinkäufen und Glühweinstand, bei Kerzenlicht und besonderer Musik, ab 18.00 Uhr!

Foto und Text: Diakonische Altenhilfe Wuppertal

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0