Goldenes Kronenkreuz

Für 25 Jahre engagierte Tätigkeit in verschiedenen Arbeitsbereichen wurden jetzt 25 Mitarbeitende der Diakonie Wuppertal geehrt.

Die Diakonie Wuppertal ehrt in diesem Jahr 25 Mitarbeitende mit dem Goldenen Kronenkreuz der Diakonie für ihre 25-jährige engagierte Tätigkeit in verschiedenen Abteilungen und Einrichtungen der Diakonie. So in der Altenhilfe, in der Kindertagesstättenarbeit, in der Beratung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Familien und von wohnungslosen Menschen.

Bei der festlichen Jubiläumsveranstaltung im Stadtteilzentrum WiKi (vormals Wichlinghauser Kirche), an der Westkotter Straße in Wichlinghausen wurden folgende Mitarbeiter geehrt: Elke Arndt (Kita), Bettina Beneke (Kita), Achim Bergmann (RGE/JBB), Zehra Caliskan (KJF), Angelika Derkowski (Kita), Britta Dick (AZW/VD), Thomas Fischer (JBB), Beatrix Flasche (AZG), Monika Gawron (AZG), Viktoria Göbbel (JBB), Astrid-Ruth Haaso (KJF), Heike Hilbertz (Kita), Petra Hildebrecht (Kita), Angelika Howahrde (Kita), Ilona Hufschmidt (Soziale Teilhabe), Roswitha Kalinowski (AZG).

Außerdem bekamen folgende Mitarbeiter das Goldenen Kronenkreuz der Diakonie: Gabriele Kreter(VD AZG/AZN), Regina Leyh (AZN), Petra Lindgens (KJF), Ewa Lysk (AZK), Andrea Menzel (Kita), Margitta Moog (MP), Andras Nowack (AZW/VD), Angelika Oberdräing (VD AZW), Anna Pilichiewicz (RGE), Klaudia Querchfeld (Kita), Betra Schneider (RGE), Visnja Schneider (AZG), Wilfried Schunko (Soziale Teilhabe), Sabine Sickermann (Kita), Regina Staderski (AZK), Annerose Vollmer (Soziale Teilhabe), Hildegard Vollmerhausen (Kita), Anke Weber (KJF).

foto:britta aidenberger, daw
text:dw/ör-nd

Kontakt

Diakonie Wuppertal – Soziale Teilhabe gGmbH
Deweerthstr. 117
42107 Wuppertal
Telefon: 0202 / 97 444 - 0